Cattery Fedele Branca - Unsere Katzen

Angefangen hat es - wie so oft, mit einer Hauskatze.

Wir nannten Sie Joy, weil Sie uns so viel Freude und Lust auf mehr in Sachen Samtpfoten gemacht hat.

 

Bei eifrigen Besuchen von Rassekatzenausstellungen war schnell klar, dass wir der Faszination der Norwegischen Waldkatzen nicht widerstehen können.

So zog die Norweger-Dame Bakira av Storkatt bei uns ein und schmuste sich in unser Herz.

 

Dabei hatten wir aber auch die wunderschöne Edelkatze Somali nicht vergessen.

Auf Ausstellungen nur sehr selten zu sehen, aber wer einmal eine Somali erleben durfte, kann sich Ihrem großen Charme kaum entziehen.

Nach lagem Suchen wurden wir endlich bei einer sehr erfahrenen Somali-Züchterin fündig! Kalahari Sun's Lakota durfte zu uns kommen und erfreut uns seither jeden Tag mit Ihrer "hummeligen" Art.

 

Aus unserem ersten Wurf 2011 durfte unsere erstgeborene Norwegerin Ajana bei uns bleiben und wurde dann im Juni 2013 das erste Mal Mama.

Ajana stammt aus dem Wurf von unserer Bakira und Elvdals Abbas.

 

 

Im August 2013 kam endlich der erste Wurf von unserer Somali Lakota zur Welt. Aus der Verpaarung mit Almaros Diego haben wir das wildfarbene Mädchen Dalara behalten.

 

Leider kommt es in einer Katzengruppe immer mal wieder zu Streitigkeiten und man merkt, dass sich die ein oder andere Katze nicht mehr wohl fühlt in einer größeren Gruppe. Aus diesem Grund haben wir Ende 2013 die Entscheidung getroffen, dass wir für unsere Hauskatze Joy ein neues Zuhause suchen und im Juni 2014 ist dann Bakira mit ihrer Enkelin Chanel zu unserer Freundin gezogen. Dort fühlen sich unsere "Oldies" wieder sehr wohl und trösten uns über die schwere Entscheidung sie abzugeben hinweg.

 

Nachfolgend stellen wir Ihnen unsere drei Zuchtkatzen genauer vor.

 

 

 

 

 

Die Somali

 

Kalarari-Sun's Lakota

 

 

 

 

 

 

 

Die Somali

 

Dalara von Fedele-Branca